Teilinstitut Dynamik/Mechatronik - Mitarbeiter
Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Teilinstitut Dynamik/Mechatronik
""

Prof. Wolfgang Seemann
Prof. Carsten Proppe
Prof. Alexander Fidlin

 

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Kaiserstraße 10
Gebäude: 10.23, 2. OG
76131 Karlsruhe

Sekretariat:
Tel:  +49 721 608-42397
Tel:  +49 721 608-42659
Fax: +49 721 608-46070
dm-sekretariatDkq9∂itm kit edu

Schnelleinstieg Teilinstitut Dynamik/Mechatronik
Christian_Simonidis

Dr.-Ing. Christian Simonidis



Aufgaben

  • Forschung: Biomechanik und Robotik mit Mehrkörpersystemen und Optimierungsverfahren
  • Gruppenbetreuung "Mensch-/Robotermodelle und Simulation" im DFG Sonderforschungsbereich 588 „Humanoide Roboter"
  • Leiter IT-Administration am ITM
  • Betreuung der Lehre

Arbeitsbereich Forschung

  Modellierung menschlicher Bewegungen mit Mehrkörpersystemen 
  • Anthopometrische Modelle
  • Muskelskelett-Simulation
  • Schwabbelmassen-Simulation

 

Biomechanische Analyse 
  • Rekonstruktion menschlicher Bewegungen aus Messdaten (synchrone Marker und Kraftmessung) 
  • Synthese menschlicher Bewegungen (Optimale Steuerung mit direkten Verfahren )
  • Untersuchung der Prinzipien menschlicher Bewegung, motorische Kontrolle
  • Anwendung nichtlinearer Optimierungsverahren
  • Kinematik und Dynamik der Wirbelsäule
Robotik und Regelung
  • Modellierung, Simulation und Analyse humanoider Systeme
  • Modellbasierte, nichtlineare Regler

Publikationen (pdf)

Tagungen und Vorträge (pdf)

Projekte:

 
       
  Auszeichnungen:
  • 1. Platz Reinhard-Daugs-Förderpreis der dvs-Sektion Sportmotorik 2009 (Mitarbeit):
    Stein, T., Simonidis, C., Fischer, A., Seemann, W. & Schwameder, H.: Komputationale Modelle der Bewegungsplanung.
  • Zweitplazierung beim Young Investigater Award der ISB Technical Group Computer Simulation 2009, Cape Town:
    Simonidis, C., Stein, T., Bauer, F., Fischer, A., Schwameder, H. & Seemann, W.: Solving optimal control problems with recursive multibody systems and motion capture to understand the principles of human motion.
  • Zweitplazierung bei der 3DMA 2008, Amsterdam:
    Simonidis, C and Seemann, W.: Modelling and recostruction of spinal motion
  • Carl-Benz-Preis 2004 (Diplomarbeit) der Fakultät für Maschinenbau

Arbeitsbereich Lehre

Bitte sprechen Sie mich direkt an, wenn Sie Interesse an einer Studien- oder Diplomarbeit in den Bereichen Mechatronik, Biomechanik, Mehrkörperdynamik und modellbasierter Regelung haben.

Betreute Lehrveranstaltungen

 WS 2009/2010:

 - Modellbildung und Simulation (mit D. Schwarzer)

 SS 2008:

 - Übungen zur "Einführung in die Mehrkörperdynamik"

 WS 2007/2008:

 - Betreuung des Praktikums "Softwaretools der Mechatronik"

 WS 2006/2007:

 - Betreuung des Praktikums "Softwaretools der Mechatronik"
 - Betreuung des Mechatronikpraktikum

 SS 2006:

 - Übungen zu "Kinematik und Dynamik von Robotern"
 - Übungen "Rechnergestützte Fahrzeugdynamik"

 WS 2005/2006:

 - Betreuung des Praktikums "Softwaretools der Mechatronik"
 - Betreuung des Mechatronikpraktikums

 SS 2005:

 - Betreuung des Praktikum "Simulation dynamischer Systeme"

Betreute Studien- und Diplomarbeiten

Manuel Scharmacher
Entwicklung eines Kinematikmodells der menschlichen Brust- und Lendenwirnelsäule, Diplomarbeit

Björn Ebel
Entwicklung einer zweibeinigen Laufmaschine nach dem Prinzip, "Passive Dynamic Walking", Studienarbeit

Johannes Hoffmann
Entwicklung einer zweibeinigen Laufmaschine nach dem Prinzip, "Passive Dynamic Walking", Studienarbeit

Markus Jost
Entwicklung einer zweibeinigen Laufmaschine nach dem Prinzip, "Passive Dynamic Walking", Studienarbeit

Darawan Mücke
Entwicklung eines menschenähnlichen Roboterfußes, Studienarbeit

Mümin Tastan 
Entwicklung eines menschenähnlichen Roboterfußes, Studienarbeit

Jenny Tuchtenhagen
Konstruktion einer menschenähnlichen Wirbelsäule, Studienarbeit

Daniel Winter
Rekursiver Reglerentwurf und Simulation am Beispiel des ARMAR-III Roboterarms, Studienarbeit

Yifei Long
Application of discrete optimal control approach in Motor Control Tasks, Diplomarbeit

Michael Massaad
Validierung und Verbesserung der Kombination von Mehrkörperalgorithmus und Motion Capture Verfahren in der Biomechanik, Studienarbeit

Lars Hovy
Analyse von Rumpfschwingungen mittels Simulation, Studienarbeit

Daniel Tameling
Modellierung und Simulation muskelgesteuerter Bewegungen eines menschlichen Skelettmodells, Studienarbeit

Arbeiten in Kooperation:

Jean-Sebastien Steffen
Klinische und biomechanische 3D-Analyse Kongenitaler Missbildungen der Wirbelsäule, Diplomarbeit
DEFIS, ENSAM, LBM, CNRS

Aurelien Laville
Beitrag zur Modellierung des mechanischen Muskelverhaltens unter dynamischen Bedingungen, Diplomarbeit
DEFIS, ENSAM, LBM

Alexander Kolev
Entwicklung eines Leichtbau-Roboterarms für Zweiarm-Manipulation, Studienarbeit
Betreuung: Thilo Kerscher, Forschungszentrum Informatik

Peter Ivicic
Entwicklung eines Leichtbau-Roboterarms für Zweiarm-Manipulation, Studienarbeit
Betreuung: Thilo Kerscher, Forschungszentrum Informatik