Tobias Karl tobias karl

M.Sc. Tobias Karl

  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
    Kaiserstraße 10
    Gebäude: 10.23
    76131 Karlsruhe

Curriculum Vitae

10/2013–03/2017    

Studium Maschinenbau (Bachelor), Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Schwerpunkt: „Festigkeitslehre und Kontinuumsmechanik“


09/2016–12/2016

Industriepraktikum im Bereich Modellierung und Simulation faserverstärkter Polymerstrukturen, Abteilung „Advanced Materials“, Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

01/2017–03/2017 Bachelorarbeit: „Vergleich und Bewertung der Anwendung von Mehrschichtmodellen zur Berechnung kurzfaserverstärkter Kunststoffe sowie der Abbildung und Integration von Organoblechen“, Institut für Technische Mechanik, Teilinstitut Kontinuumsmechanik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), in Kooperation mit Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
04/2017–11/2019 Studium Maschinenbau (Master) mit der Vertiefungsrichtung   „Theoretischer Maschinenbau“, Karlsruher Institut für Technologie  (KIT), Schwerpunkte: „Angewandte Mechanik“ und  „Strömungsmechanik“, Abschluss mit Auszeichnung
05/2019–11/2019 Masterarbeit: „Direkte numerische Simulation der anisotropen  Strömung von Faser-Suspensionen“, Institut für Strömungsmechanik in Kooperation mit dem Institut für Technische Mechanik, Teilinstitut Kontinuumsmechanik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
seit 02/2020  Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Technische Mechanik, Institutsteil Kontinuumsmechanik, in Kooperation mit dem Institut für Strömungsmechanik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Forschungsschwerpunkte

Strömungsmechanik und Homogenisierung anisotroper Fließprozesse
(Fluid Mechanics and Homogenization of Anisotropic Flow Processes)

Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2021

  • Übungen zu Mathematische Methoden der Mikromechanik (MMM)
  • Übungen zu Nonlinear Continuum Mechanics (NCM)

Wintersemester 2020/2021

  • Übungen zu Kontinuumsmechanik der Festkörper und Fluide (KMFF)
  • Rechnerübungen zu Kontinuumsmechanik der Festkörper und Fluide (KMFF)

Sommersemester 2020

  • Rechnerübungen zu Einführung in die Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Übungen zu Mathematische Methoden der Mikromechanik (MMM)

Betreuung studentischer Arbeiten

2021

Bachelorarbeit von Lukas Brock
Implementierung und numerische Untersuchung verschiedener Modelle zur Beschreibung der Faserorientierungs-Entwicklung in Strömungen
Betreuer:
M.Sc. Tobias Karl
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

Bachelorarbeit von Simon Dalpke
Implementierung eines Finite-Volumen-Verfahrens für kurzfaserverstärkte Komposite unter Berücksichtigung der faserinduzierten elastischen Anisotropie
Betreuer:
M.Sc. Tobias Karl
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke


Masterarbeit von Benedikt Sterr
Fiber suspension flow and homogenization of elastic properties under uncertainty
Betreuer:
M.Sc. Tobias Karl
Dr.-Ing. Davide Gatti
Prof. Dr.-Ing. Bettina Frohnapfel
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
Prof. Dr. Martin Frank

Veröffentlichungen

2021

Karl, T., Gatti, D., Frohnapfel, B., Böhlke, T.:
Asymptotic fiber orientation states of the quadratically closed Folgar-Tucker equation and a subsequent closure improvement.
Journal of Rheology 65(5), 999-1022 (2021)
DOI: 10.1122/8.0000245

Karl, T., Gatti, D., Böhlke, T., Frohnapfel, B.:
Coupled simulation of flow-induced viscous and elastic anisotropy of short-fiber reinforced composites.
Acta Mech 232(6), 2249-2268 (2021)
DOI: 10.1007/s00707-020-02897-z

 

Vorträge

2021

Karl, T., Gatti, D., Frohnapfel, B., Böhlke, T.:
Coupled simulation of flow-induced viscous and elastic anisotropy of short-fiber reinforced composites,
91st GAMM Annual Meeting GAMM 2020@21, 15.-19.03.2021, Kassel