Dyck Alexander Dyck

M.Sc. Alexander Dyck

  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
    Kaiserstraße 10
    Gebäude: 10.23
    76131 Karlsruhe

Curriculum Vitae

10/2012–03/2016   

Studium Maschinenbau (Bachelor),
Schwerpunkt: Kontinuumsmechanik/Festigkeitslehre
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)


04/2015-08/2015

Bachelorarbeit am Institut für Technische Mechanik,
Teilinstitut Dynamik/Mechatronik:

"Experimentelle Untersuchung ausgewählter reibungsinduzierter Phänomene", Betreuer: M. Sc. S. Kapelke,
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

09/2015-12/2015
Visiting research student an der University of British Columbia /
Vancouver/Canada im Zuge des RISE weltweit Programms des DAAD Projekt: "Numerical investigation of timber joints"
01/2016-03/2016 Fachpraktikum bei der MAN Truck & Bus AG in München
Abteilung: Struktursimulation, Anbauteile Chassis
04/2016-12/2018 Studium Maschinenbau (Master),
Vertiefungsrichtung: Theoretischer Maschinenbau
Schwerpunkte: "Dynamik und Schwingungslehre" und "Angewandte Mechanik"
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
05/2017-09/2017 Fachpraktikum bei der SEW EURODRIVE GmbH in Bruchsal
Abteilung: Berechnung & Simulation
05/2018-10/2018

Masterarbeit am Institut für Technische Mechanik,
Teilinstitut Dynamik/Mechatronik:
"Entwurf und Simulation eines Regelungskonzepts mit hybrider Nulldynamik für zweibeiniges Gehen mit ausgeprägter Doppelstützphase", Betreuer: Dr.-Ing. U. J. Römer,
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

seit 01/2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Technische Mechanik, Institutsteil Kontinuumsmechanik,
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Forschungsschwerpunkte

Scale-bridging methods and experimental characterization for polycrystalline metals
(Skalenübergreifende Modellierung und experimentelle Charakterisierung von metallischen Werkstoffen)
 

Lehrveranstaltungen

Sommersemester 2022

  • Übungen zu Technische Mechanik II (TM II)
  • Übungen zu Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Rechnerübungen zu Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Praktikum in experimenteller Festkörpermechanik
  • Vertretung ausgewählter Vorlesungen der Technischen Mechanik II
  • Vertretung ausgewählter Vorlesungen der Finite-Elemente-Methode (FEM)

Wintersemester 2021/22

  • Einführung in MAPLE
  • Übungen zu Technische Mechanik I (TM I)
  • Übungen zu Kontinuumsmechanik der Festkörper und Fluide (KMFF)
  • Rechnerübungen zu Kontinuumsmechanik der Festkörper und Fluide (KMFF)
  • Vertretung ausgewählter Vorlesungen der Technischen Mechanik I

Sommersemester 2021

  • Übungen zu Technische Mechanik II (TM II)
  • Übungen zu Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Rechnerübungen zu Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Praktikum in experimenteller Festkörpermechanik

Wintersemester 2020/21

  • Einführung in MAPLE
  • Übungen zu Technische Mechanik I (TM I)
  • Übungen zu Kontinuumsmechanik der Festkörper und Fluide (KMFF)
  • Rechnerübungen zu Kontinuumsmechanik der Festkörper und Fluide (KMFF)

Sommersemester 2020

  • Übungen zu Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Rechnerübungen zu Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Übungen zu Technische Mechanik II (TM II)

Wintersemester 2019/20

  • Übungen zu Kontinuumsmechanik der Festkörper und Fluide (KMFF)
  • Rechnerübungen zu Kontinuumsmechanik der Festkörper und Fluide (KMFF)

Sommersemester 2019

  • Übungen zu Nonlinear Continuum Mechanics (NCM)
  • Rechnerübungen zu Finite Element Methode (FEM)

Wintersemester 2018/19

  • Rechnerübungen zu Höhere Technische Festigkeitslehre (HTF)

Betreuung studentischer Arbeiten

2022

Seminararbeit von Lukas Balle
Validierung und Vergleich verschiedener Ansätze für die FEM-basierte Modellierung von Kriechvorgängen
Betreuer:
M.Sc. Alexander Dyck
Prof. Dr.-Ing. Thomas Böhlke

Masterarbeit von Johannes Gisy

Entwicklung eines thermochemomechanisch konsistenten Modells

Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
M.Sc Alexander Dyck

Masterarbeit von Claudius Haag
Implementierung einer Texturentwicklungssimulation basierend auf exakten Entwicklungsgleichungen
Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
M.Sc Alexander Dyck
M.Sc Maximilian Krause

Masterarbeit von Julian Lechner
Architektur und Implementierung einer skalierbaren und fehlertoleranten Plattform für die Massendatenverarbeitung innerhalb digitaler Wertschöpfungsketten der Getriebeentwicklung
Betreuer:

Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
M.Sc Alexander Dyck

Bachelorarbeit von Lukas Florian Metzger
Entwicklung einer Datenauswertung für einen Präzisionsgetriebebaukasten
Betreuer:
Dr.-Ing. Markus Wöppermann (SEW EURODRIVE GmbH & Co.KG)

M.Sc. Philipp Abele (SEW EURODRIVE GmbH & Co.KG)
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
M.Sc Alexander Dyck

Bachelorarbeit von Andreas Nettekoven
Simulation der Wasserstoffdiffusion und Hydridwachstum in MgH2
Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
Prof. Dr. rer. nat. Astrid Pundt (IAM-WK)
M.Sc. Alexander Dyck
Dr. rer. nat. Stefan Wagner (IAM-WK)

Bachelorarbeit von Paul Stepanov
Modellierung und numerische Simulation von Blech-Umformprozessen unter Berücksichtigung von Werkstoffinhomogenitäten

Betreuer:

Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
M.Sc Alexander Dyck

Bachelorarbeit von Clara Weiske
Kriechprozesse in lamellaren Werkstoffen
Betreuer:
M.Sc. Alexander Dyck
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

Bachelor Thesis by Leonard Welsch
Chemo Mechanical Analysis of Diffusion of Lithium in Amorphous Silicon using the Finite Element Method
Supervisor:
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
M.Sc Alexander Dyck


2021

Bachelorarbeit
von Felix Federico Burrer
Numerische Simulation von Wasserstoff-Diffusionsprozessen in dünnen Schichten
Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
Prof. Dr. rer. nat. Astrid Pundt (IAM-WK)
M.Sc. Alexander Dyck
Dr. rer. nat. Stefan Wagner (IAM-WK)

Bachelorarbeit
von Jürgen Eichner
Bewertung von Kunststoffmodellen für die Crash-Berechung
Betreuer:
Dr.-Ing. Frank Burbulla (Porsche)
M.Sc. Alexander Dyck
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

Bachelorarbeit von Dominik Fletschinger
Simulation der Texturentwicklung unter plastischer Verformung
Betreuer:
M.Sc. Alexander Dyck
M.Sc. Maximilian Krause
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

Bachelorarbeit von Leonhard Groß
Simulation der gekoppelten Diffusion von Wasserstoff in Niob
Betreuer:
M.Sc. Alexander Dyck
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

Bachelorarbeit von Shreyas Karthik Ravichandran
Simulation des ratenabhängigen Verhaltens metallischer Werkstoffe und Polymere
Betreuer:
M.Sc. Alexander Dyck
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

Bachelorarbeit von Lukas Speichinger
Numerische Simulation von Wasserstoff-Ausscheidungen in dünnen Niob-Schichten
Betreuer:
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke
Prof. Dr. rer. nat. Astrid Pundt (IAM-WK)
M.Sc. Alexander Dyck
Dr. rer. nat. Stefan Wagner (IAM-WK)

Bachelorarbeit von Maximilian Stoffel
Modellierung der effektiven Eigenschaften von Zwei-Phasen-Laminaten
Betreuer:
M.Sc. Alexander Dyck
M.Sc. Hannes Erdle
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

Masterarbeit von Matthias Scholz
Numerische Simulation der plastischen Anisotropie polykristalliner Metalle
Betreuer:
M.Sc. Alexander Dyck
M.Sc. Hannes Erdle
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

2019

Bachelorarbeit von Michael Lämmle
FE-basierte Simulation des Tiefziehprozesses von Duplexstahl
Betreuer:
M.Sc. Hannes Erdle
M.Sc. Alexander Dyck
Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Böhlke

Veröffentlichungen

2020

Dyck, A., Böhlke, T.:
A micro-mechanically motivated phenomenological yield function for cubic crystal aggregates.
ZAMM - Journal of Applied Mathematics and Mechanics (2020)
DOI: 10.1002/zamm.202000061

Vorträge

2022

A. Dyck, D. Wicht, M. Schneider, T. Böhlke
Computational and analytical homogenization of creep in fiber reinforce metals
15th World Congress on Computational Mechanics (WCCM-XV) 8th Asian Pacific COngress on Computational Mechanics (APCOM-VIII),
31 July-5 August 2022, Yokohama, Japan

2021


Dyck, A., Kauffmann, A., Heilmaier, M., Böhlke, T.:
Unified modeling of creep and plasticity.
COMPLAS 2021, Barcelona, Spain, 07.-09.09.2021

Dyck, A., Böhlke, T.:
A micro-mechanically motivated phenomenological yield function for cubic crystal aggregates,
91st GAMM Annual Meeting GAMM 2020@21, Kassel, 15.-19.03.2021