Teilinstitut Kontinuumsmechanik - Mitarbeiter - Peter Hölz
Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT
Teilinstitut Kontinuumsmechanik
ITM-KM

Prof. Thomas Böhlke
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Geb. 10.23, 3. OG
Kaiserstraße 10
76131 Karlsruhe

Postanschrift:
Postfach 6980
76049 Karlsruhe

Fremdsprachensekretariat:
Helga Betsarkis
Fon: (0721) 608-46107
Ute Schlumberger-Maas
Fon: (0721) 608-43796
Fax: (0721) 608-44187

Schnelleinstieg Teilinstitut Kontinuumsmechanik
Peter_Hölz

M.Sc. Peter Hölz

Externer Doktorand
Raum: 307
Tel.: +49 721 608-46900 (ITM)
Fax: +49 721 608-44187 (ITM)
peter hoelzZts3∂partner kit edu

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Porsche Motorsport
Porschestrasse 911
D-71287 Weissach
Abteilung: ELE1
Telefon: (+49)-(0)711-911-88680
E-Mail: peter.hoelz@porsche.de



Curriculum Vitae

10/2008-04/2012    

Studium Maschinenbau (Bachelor),
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

2010 Schroff-Hochbegabten-Stipendium der Gunther-Schroff-Stiftung

11/2011-02/2012

Bachelorthesis: „Bruchmodellierung von Faser-Verbundmaterialien - Analyse und FEM-Implementierung des Puck-Modells”,
Suisse Technology Partners, Neuhausen, Schweiz


03/2012-08/2014

Praktikum und Werkstudententätigkeit FEM-Simulationen Struktur-
mechanik (Motorentwicklung),
Porsche Motorsport LMP1, Weissach

10/2012-05/2015

Studium Theoretischer Maschinenbau (Master),
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)


10/2014-05/2015

Masterthesis: "Thermische Untersuchung einer Radialturbine zur Abgasenergierückgewinnung - Analyse verschiedener Wärmeübergangsmodelle",
Porsche Motorsport LMP1, Weissach


Since 11/2015

Externer Doktorand,
Institut für Technische Mechanik,
Lehrstuhl Kontinuumsmechanik im Maschinenbau,
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Forschungsschwerpunkte

Methods development for determining thermomechanical fatigue under varying boundary conditions
(External postgraduate work with Porsche Motorsport LMP1)

Methodenentwicklung zur Bestimmung der thermomechanischen Materialermüdung unter wechselnden Randbedingungen
(Externe Promotion mit Porsche Motorsport LMP1)

 

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2017/18

  • Rechnerübungen zu Höhere Technische Festigkeitslehre (HTF)
  • Sprechstunden zu Höhere Technische Festigkeitslehre (HTF)

Sommersemester 2017

  • Rechnerübungen zu Finite Elemente Methode (FEM)

Wintersemester 2016/17

  • Rechnerübungen zu Höhere Technische Festigkeitslehre (HTF)

Sommersemester 2016

  • Übungen zu Nonlinear Continuum Mechanics (NCM)
  • Rechnerübungen zu Finite Elemente Methode (FEM)

Wintersemester 2015/16

  • Rechnerübungen zu Höhere Technische Festigkeitslehre (HTF)

Betreuung studentischer Arbeiten

Bachelor-Arbeit von Daniela Weißert
Implementierung und Validierung eines Modells zur Berechnung einer Grenzlastspielzahl für multiaxiale Belastungen im HCF Bereich
Betreuer:
M.Sc. Peter Hölz
Prof. Dr.-Ing. Thomas Böhlke

Veröffentlichungen

Vorträge